ANERKENNUNG ihres ehrenamtlichen Einsatzes in ihren jeweiligen Tätigkeitsbereichen erfuhren 65 Aktive von Seniorenbeirat, Bürgerbus Lüdinghausen, Bürgerstiftung und Bürger für Bürger am Freitagabend im Bauhaus der Burg Lüdinghausen. Bereits zum fünften Mal ließen sich die Mitglieder der vier Gemeinschaften in gemütlicher Runde Grillfleisch und Salate schmecken. Wegen des Dauerregens konnten die Außenanlagen des Bauhauses nicht – wie in den Vorjahren – genutzt werden. Dr. Norbert Lütke Entrup, Vorsitzender des Seniorenbeirates und des Bürgerbusvereins, begrüßte an diesem Abend einen neuen Bürgerbusfahrer. Detlev Neumeister (kl. Foto) wird ab sofort den ehrenamtlichen Fahrdienst verstärken, heißt es in der Mitteilung des Bürgerbusvereins.                                                                                       Foto: privat

Westfälische Nachrichten, 15. August 2017