Eine positive Bilanz des Vereinsjahres 2015 haben Vorstand und Mitglieder auf der Hauptversammlung des Bürgerbusvereins Lüdinghausen e.V. am 17. März im Hotel “Zur Post” gezogen.

Vorsitzender Dr. Norbert Lütke Entrup hob in seinem Jahresbericht hervor, dass sich der Bürgerbusverein mit aktuell 70 Mitgliedern und 25 Fahrern seit seiner Gründung 2012 “deutlich weiterentwickelt” hat. Mit der Verpflichtung von drei neuen Fahrern im vergangenen Jahr zeigt gerade der Fahrdienst das bestehende Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit. Dass dieses ehrenamtliche Angebot auch von den Bürgern weiterhin gut angenommen wird, zeigt der Anstieg der Fahrgastzahlen auf 8170 Personen. Im Vergleich zum Jahr 2014 nutzten somit rund 1000 Fahrgäste mehr den Bürgerbus. Die Zahl der Fahrgäste sei der wichtigste Parameter für den Bürgerbus, unterstrich Lütke Entrup. Der Anstieg zeige “die Akzeptanz und den Erfolg des Bürgerbus-Unternehmens”.

Positiv hat sich nach Ansicht des Vorstands auch die Fahrplanveränderung vom Januar 2014 auf die Nutzung des Bürgerbusses ausgewirkt. Einen Grund dafür sieht der Verein in der Einbindung des Bahnhofs und in den neu eingerichteten Haltestellen “Söltzer Optik” und “Markt”. Mit der geplanten Haltestelle “Disselhook” und einer provisorischen Haltestelle am künftigen Gesundheitscampus soll das Netzangebot weiterhin optimiert werden. “Die Haltestellen sind in Planung und werden geprüft”, verkündete der Vorsitzende.

Angesichts des Anstiegs beim Fahrgastaufkommen und der positiven Auswirkungen der Routenänderung sprach Lütke Entrup vom Mobilitätsangebot des Bürgerbusses als “festen Betandteil in der Bürgerschaft”.

Seit September des vergangenen Jahres dürfen Frauen und Kinder aus der Flüchtlingsunterkunft in Seppenrade das ehrenamtliche Fahrangebot kostenfrei nutzen.

Im Anschluss an den Jahresbericht folgte die Kassenprüfung und die Entlastung des Vorstandes. Einstimmig bestätigte die Versammlung den vierköpfigen Beirat mit Hermann Wissmann, Josef Schlierkamp, Werner Zink und Josef Große Entrup (Foto). Die Aufgabe des Kassenprüfers übernimmt Josef Wiedau an der Seite von Josef Bone.

“Zeit zum Klönen” bot Norbert Lütke Entrup als letzten Punkt der Tagesordnung. Neben Fragen und Anregungen zum Fahrplan wurden technische Neuheiten vorgestellt und Erfahrungen unter den Fahrdienstleistenden ausgetauscht.

Das Bürgerbus-Jahr 2015 in Zahlen

Rund 250 Tage ist der Bürgerbus jährlich im Einsatz. Im vergangenen Jahr kamen so über 43.000 Kilometer zusammen, wie die Datenmessung des Busses auf seinen Routen durch die Steverstadt erfasst hat. Wie bereits im Vorjahr ist die Linie B 41 nach Seppenrade die meist genutzte Strecke bei den rund 8000 Fahrgästen. Rund 50 Prozent steigen dabei an der Haltestelle “Freiheit Wolfsberg” ein und aus. Die hohen Ein- und Ausstiegszahlen der Haltestelle “Söltzer Optik” zeigen, dass sich die Einrichtung der neuen Haltestelle gelohnt hat. Ein Anstieg der Fahrgastzahlen ist vor allem in den Wintermonaten zu beobachten. So nutzen ab Oktober bis April monatlich über 700 Personen den Bürgerbus. Die kostenfreue Mitfahrt für Flüchtlinge haben seit September des vergangenen Jahres 140 Frauen und Kinder in Anspruch genommen.

Quelle: Westfälische Nachrichten, 19. März 2016

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. In den Datenschutz-Einstellungen können Sie bestimmen, welche Dienste verwendet werden dürfen. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • PHPSESSID
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined
  • wordpress_gdpr_terms_conditions_accepted
  • wordpress_gdpr_privacy_policy_accepted
  • quform
  • wordpress_gdpr_first_time
  • wordpress_gdpr_first_time_url

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren